Kundenmeinungen

  • Erlaubnis nach §11 Abs.1 Satz 1 Nr.8 f des Tierschutzgesetzes durch das Veterinäramt der Freien und Hansestadt Hamburg
  • Offiziell anerkante Sachverständige der Hansestadt Hamburg.
  • Offiziell anerkannte Sachverständige für die Durchführung von Gehorsamsprüfungen.
  • Ausbilderin und Prüferin zur Leinenbefreiung.
Anzeige: 11 - 15 von 20.
 

Rainer & Emmy

Freitag, 04-12-20 15:39

 

Mein etwas schwieriger Terrier und ich waren bei Alexandra zur Therapie.
Wir hatten dank der vermittelten „Sanften Lehrmethode“ so viel Spaß, dass sich als Erfolg schnell eine deutliche Festigung der Bindung zwischen Hund und Halter zeigte. Wir haben sogar die Prüfung zur Leinenbefreiung nach überraschend kurzer Zeit bestanden!
Die Hundeschule „Zerrspiel“ kann ich uneingeschränkt empfehlen.

 

Nicole Kunkel

Donnerstag, 19-11-20 00:15

 

Teil 2..
Heute hat meine (ehemalige)Straßenhündin Alina die Prüfung abgelegt und bestanden,endlich Leinenbefreit!!!
Das passiert nicht einfach so,sondern man muss schon so eine tolle einfühlsame Trainerin wie Alexandra haben.
Meine Worte vor vielen Monaten,,das schafft meine süße nie",sind Schall und Rauch, Schnee von gestern oder... hab ich nie gesagt.
Dank Alexandra sind wir immer wieder neu motiviert worden,weiter zu trainieren, und an unsere gemeinsame Bindung zu arbeiten. Sicherlich gab es auch Tage wo gar nichts ging (glaubte ich)doch Alexandra hat mir/uns immer wieder die Augen geöffnet, was in kurzer Zeit geschafft wurde. Durch Alexandra s Art wie sie menschlich ein immer wieder Mut macht,ist es eine wahre Freude mit ihr zu trainieren. Heute sind meine Alina und Ich ein 100%tiges Team geworden und es ist ein tolles Gefühl das ich das durch Alexandra geschafft habe.Wer sich Alexandra als Trainerin nimmt brauch keinen anderen.

 

Rauhaardackel Schnüffel

Montag, 19-10-20 14:26

 

Ich, der Dackel Schnüffel, bin ganz vernarrt in meine persönliche Trainerin ;-)

Alexandra hat sofort verstanden wie man mit mir kommunizieren muss und sie hat meinem Herrchen und meinem Frauchen viel über mich und mein Wesen beigebracht. So kann ich jetzt z.B. prima ohne Leine laufen und höre auf meinen Rückruf. Auch hat Alex den beiden viele Ängste genommen, die man so als Welpenbesitzer hat. Den Hundeführerschein werde ich sicherlich bald ganz locker auch bestehen! Also alle Pfoten hoch für Alex!
Mit besten wau wau

Schnüffel

 

Sandra Lange

Montag, 06-07-20 09:11

 

Alex unterstützt mich und Peaches jetzt seit einem Jahr. Sie ist die 4. Trainerin bei der ich Hilfe gesucht habe und endlich habe ich sie erhalten. Peaches ist 4 Jahre alt und Leinenagressiv. Außerdem jagte sie alles was sich bewegt: Motorräder, Farradfahrer, Jogger etc. Ich habe verschiedene auch agressive Trainingsmethoden ausprobiert, bis Peaches ihre Agressionen auch gegen mich gerichtet hat.
Dann hab ich Alex gefunden. Durch Alex hab ich viel über die Körpersprache meines Hundes gelernt und wir sind zu einem Team geworden. Viele Probleme haben wir nicht mehr und ich sind auf einem guten Weg auch die anderen zu lösen, aber was noch viel schöner ist: Mein Hund vertraut mir und mag wieder gerne in meiner Nähe sein und mit mir kuscheln.

 

Nicole Kunkel

Montag, 29-06-20 23:29

 

habe viele Hundetrainer für mein Rocky gehabt.Rocky war sprang immer in die Leine und pöbelte andere Hunde an.7 Jahre ging das so und etliche Hundetrainer gehabt,niemand konnte mir sagen warum Rocky das macht .Ich solle einfach anderen Hunden aus dem Weg gehen,fertig aus Mickymaus.
Dann kam Alex,Vorhang auf,Rocky Horror Show.
Ergebnis?Innerhalb von 2 Wochen konnte jeder Hund an uns vorbei gehen ohne Theater und Trara.Alex war die einzige die mir genau sagen konnte was Rocky will bzw nicht will.Ich bin überglücklich, freu freu !!! Hab dann noch eine Hündin Alina aus Russland (Straßenhund),alle sagen das es so gut wie unmöglich ist mit ein Auslandshund den Hundeführerschein zu machen,oder es würde Jahre dauern, durch Alex wurde ich überzeugt das selbst dies Machbar ist,befolgt man den Trainingsaufgaben ,und die sind für jeden umsetzbar,stellt man fest,mit Alex hat man eine super liebe Trainerin, lieb immer nett,geduldig,jederzeit ansprechbar,wenn es Probleme gibt,kurz gesagt und lang geschrieben, ich könnte 10 Hunde haben und Alex nimmt sich die Zeit für jedes Problem, was mir ganz wichtig erscheint ist ,alles gewaltfrei,eine gute Beobachtung, und macht den Hundebesitzer immer Mut weiter zu trainieren, Alex sieht immer die Fortschritte des Hundes auch wenn sie noch so klein sind,so macht es wirklich Spaß weiter zu trainieren und man ist so dankbar eine so tolle Trainerin an seiner Seite zu haben.

 
 

Wie ist deine Meinung?

Hinterlasse mir deine Meinung. Ich würde mich sehr darüber freuen.